FAQ`s

  • Kann ich große Hartschalenkoffer als Reisegepäck mitnehmen? Nein, bitte nur Reisetaschen die man wegfalten kann.
  • Kann ich die Reisetasche in der freien Nachbarkabine lagern und habe täglich darauf Zugriff? Nein, zu Beginn des Törns werden die Schränke mit Euren Sachen gefüllt und die Taschen daraufhin verstaut.
  • Gibt es rund um die Uhr 12 Volt Strom an Bord? Ja, aber nur für Kleinverbraucher wie Smartphones oder Akkuladegeräte für Kameras.
  • Gibt es 230 V Strom an Bord? Nur in Absprache mit dem Capt`n und für Verbraucher die weniger als 3 Ampere aus den Batterien ziehen. Starke Netzgeräte die 8 Ampere und mehr aus der Batterie ziehen können bei laufender Maschine unter Fahrt geladen werden.
  • Kann ich Duschen wie daheim? Nein, wie bei anderen Segelyachten ist auch bei uns das Wasser sparsam zu verwenden. Ihr könnt Euch aber natürlich täglich duschen, unter Einhaltung gewisser Maßnahmen die wir Euch dann Bord genauer erläutern.
  • Kann ich an Bord Wäsche waschen? Nein.
  • Bekomme ich Handtücher, Duschgel oder Shampoo gestellt? Nein, bitte mitbringen.
  • Benötige ich eine Schnorchelausrüstung? Nein, diese wird von uns gestellt. Bei den Schuhgrößen bitte mit uns absprechen.
  • Gibt es Internet für Gäste an Bord? Nein, ihr könnt aber bereits am Flughafen eine SIM Karte für euer Smartphone kaufen.
  • Ist Rauchen an Bord erlaubt? Nein, auch nicht am Ankerplatz
  • Ist Internet in den Tuamotus flächendeckend vorhanden? Nein, meistens nur vor dem Hauptort, manchmal schon auch mal gar nicht. In den Societies aber fast flächendeckend vorhanden.
  • Kann man als Gast die Pantry (Küche) mitbenützen? Nein.
  • Wenn ich an Bord etwas beschädige oder durch meine Nachlässigkeit Schaden entsteht, muss ich dann für den Schaden aufkommen? Natürlich, wie überall anders auch. Dies wird direkt vor Ort in Bar beglichen.
  • Wie verhält es sich mit Kindern an Bord? Kinder ab 10 Jahren sind je nach Törngebiet willkommen, die Eltern sind rund um die Uhr für ihre Kinder verantwortlich. Kinderschwimmweste muss selbst mitgebracht werden.

E-mail: anfrage@tropensegeln.com

Loading